Tile Wardenberg
Politiker

Über Tile Wardenberg gibt es wenig Informationen. Er soll im Mittelalter Grundbesitzer im Barnim gewesen sein sowie Ende des 14. Jahrhundert Ratsmeister in Cölln. Angeblich hat er als Bürgermeister seine Macht ausgenutzt, sich am städtischen Vermögen bereichert. Er wurde aus dem Rat der Stadt ausgestoßen und hingerichtet.

Die Straße wurde 1901 angelegt und benannt

Alle Moabiter Straßennamen