Lüneburg

Niedersächsische Kreisstadt, Hauptstadt des Regierungsbezirks Lüneburg, im Norden der Lüneburger Heide, an der Ilmenau, Luftkurort, Heil- und Kneippbad, Universität, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, Ostdeutsche Akademie. Mittelalterliche Bürgerhäuser und Kirchen in Backsteingotik. Eisen verarbeitende, Bekleidungs-, Möbel-, Elektro-, Holz-, Tapeten-, Papier- und Metallindustrie, Düngerkalkwerk, Brauereien, Binnenhafen.

Die Straße wurde 1875 angelegt und benannt

Alle Moabiter Straßennamen